Mitgliedschaft

DBU-Mitglieder sind immer im Vorteil

Jedes DBU Mitglied kann, unter Vorlage seines Mitgliedsausweises bei Anreise, die vergünstigten DBU-Konditionen der GCH Hotel Group nutzen. Und dies in mehr als 100 Hotels in Europa. Gute Reise!

Wichtiger Hinweis: Nur unter Vorlage des persönlichen DBU-Mitgliedsausweises bei Anreise im Hotel, werden die vergünstigen DBU-Konditionen gewährt. Sie erhalten einen 10%-Rabatt auf Ihre Buchung über nachstehenden Link.

Die DBU-Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied werden in der DBU?

Mitglied des Verbandes kann jede natürliche Person werden, die dessen Ziele unterstützt und zum Zeitpunkt des Eintritts mindestens 18 Jahre alt ist.

Über den Antrag auf Mitgliedschaft in den Verein, entscheidet der Sektionsvorstand oder das Präsidium. Der Bewerber richtet seinen Antrag an den Sektionsvorstand oder das Präsidium oder die Geschäftsführung.

Zusammensetzung Deutsche Barkeeper Union

ORDENTLICHEN AKTIV MITGLIEDER

Ordentliches (Aktiv-)Mitglied wird, wer im Barfach tätig ist und das glaubhaft nachweist.

AKTIVMITGLIEDER IN AUS- UND WEITER­BILDUNG

Aktivmitglied in Ausbildung wird, wer Auszubildende/r in der Gastronomie ist. Nach Beendigung der Ausbildung und daran anschließender Tätigkeit an der Bar wird das Aktivmitglied in Ausbildung zum ordentlichen Aktivmitglied.
Ein Aktivmitglied in Weiterbildung (ehemals Volontär) wird nach 1 Jahr Mitgliedschaft automatisch zum ordentlichen Aktivmitglied.

AUSSERORDENTLICHEN (FÖRDER-)MITGLIEDERN

Fördermitglied wird, wer nicht im Barberuf tätig ist,diesem jedoch insbesondere als Mitarbeiter der Getränke-Industrie oder des Hotel- und Gaststättengewerbes nahe steht.

AUSLANDS­MITGLIEDERN

Auslandsmitglied wird, wer aktiv arbeitender Barkeeper ist, seinen Wohnsitz nicht in der Bundesrepublik Deutschland hat und Mitglied des entsprechenden Fachverbandes im Land seines Wohnsitzes ist.

SENIOR­MITGLIEDERN

Seniormitglied wird, wer Aktivmitglied war und nach Erreichen der Altersgrenze nicht mehr aktiv als Barkeeper tätig ist. Das Ausscheiden aus dem Berufsleben, muss der Hauptverwaltung per Seniorenausweis angezeigt werden.

EHRENMITGLIEDERN

Ehrenmitglied wird nur durch Beschluss des Verbandstages ernannt.
JETZT MITGLIED WERDEN

Für eine Mitgliedschaft in unserem Berufsfachverband sprechen viele Gründe

JUNIOR AKADEMIE

Unsere Fort­­bild­ungs­­maß­­nahme mit inte­­griert­en Wett­­bewerb, wie sie wohl einzig­­artig in Deut­­schland ist. Teil­nahme­­berecht­igt sind nur DBU-Mit­glieder.

ZIEL: WORLD COCKTAIL COMPETITION

Möglichkeit zur Teilnahme an den jährlich statt­ findenden Landes­meister­schaften der Sek­tionen, bei der sich die Teilnehmer für die Deutsche Cocktail Meister­schaft quali­fizieren. Der Gewinner vertritt Deut­schland bei der “World Cocktail Competition“.

DRINKS FOR FREE

Alle zwei Monate erscheint das Verbands­magazin „Drinks – Magazin für Barkeeper & Gäste “ und informiert über verband­sinterne Neuigkeiten und aktuelle Top-Themen in der Bar­branche. Als Mitglied erhalten Sie die DRINKS kostenfrei im Abo.

BARCADEMY

Das smarte DBU-Schulungs­pro­gramm bietet jedem Bar­keeper eine ganz indi­viduelle Weiter­bildung auf der Basis seiner indi­vi­duellen Vor­aus­setz­ungen. DBU-Mit­glieder können deut­lich ver­günstigt teil­nehmen.

I.B.A-TRAININGSCENTER

Teilnahme-Möglich­keit bei Schulungs­pro­grammen in einem der I.B.A-Trainings­center, in denen junge Bar­keeper aus allen Mit­glieds­ländern ge­fördert wer­den.

ERFAHRUNGS­AUSTAUSCH

Treffen und Erfahr­ungs­­aus­tausch mit Berufs­­kollegen aus dem In- und Aus­­land. Setzen Sie als Mit­glied einer starken Gemein­schaft neue Impulse und Akzente in der Bar­land­schaft Deut­schlands.
Finden Sie hier Ihre Ansprechpartner

Wählen Sie Ihre Region – wir können Ihnen sicher weiter helfen. Sprechen Sie uns einfach an.

Impressum · Datenschutz · Sitemap · © 2017 Deutsche Barkeeper-Union e.V. · Design by Kels Design & Partner · Realisation by burnabit GmbH

Log in with your credentials

Forgot your details?