Rezeptformular

Open Kategorie, Landesmeisterschaft

Ostdeutsche Meisterschaft | Süddeutsche Meisterschaft | Norddeutsche Meisterschaft | Westdeutsche Meisterschaft

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Sektion*

Vorname*

Nachname*

Adresse privat*

Strasse / Hausnummer*

PLZ*

Ort*

Land

Geschäftsadresse

Firma

Strasse / Hausnummer

PLZ

Ort

Land

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre DBU-Mitgliedsnummer*


Name des Drinks*


Die Zutaten

Hinweis:

Alle Mengenangaben in ganzen cl (z.B. 1cl, 2, cl), oder in halben cl (z.B. 0,5 cl, 2,5 cl). Bitte beachten Sie das neben-, resp. nachstehende Regelwerk.

Erste Zutat

Menge

Erste Zutat

Partner

Zweite Zutat

Menge

Zweite Zutat

Partner

Dritte Zutat

Menge

Dritte Zutat

Partner

Vierte Zutat

Menge

Vierte Zutat

Partner

Fünfte Zutat

Menge

Fünfte Zutat

Partner

Sechste Zutat

Menge

Sechste Zutat

Partner

Siebte Zutat

Menge

Siebte Zutat

Partner

Achte Zutat

Menge

Achte Zutat

Partner

Neunte Zutat

Menge

Neunte Zutat

Partner

Zehnte Zutat

Menge

Zehnte Zutat

Partner


Garnitur/ Dekoration*

Glas*

Zubereitung*


Wichtiger Hinweis

Ich stimme zu.
Mit der Anmeldung, erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, für werbliche und PR Zwecke fotografiert zu werden. Alle eingereichten Rezepte der Teilnehmer gehen in den Besitz der DBU e.V. Gleichzeitig willige ich ein, dass mich die DBU e.V. mittels Telefon, E-Mail oder Post bei Rückfragen kontaktieren darf. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.

 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

 

Auszug aus dem Reglement

Allgemeine Regeln für die Kreation des Drinks

  • Kategorie: Open (keine Kategorisierung)
  • Gläser: freie Glaswahl (keine Gläser mit Label oder Branding)
  • Equipment: professionelles Gastro- bzw. Barequipment, das den Hygienestandards entspricht; ein Branding ist nicht gestattet!
  • Anzahl der Drinks: fünf (5) identische Drinks sind zuzubereiten.
  • Zeit: sieben (7) Minuten exklusive Auf- und Abbau
  • by side Garnitur: nur 1 pro Drink, muss essbar sein, die Garnitur darf vorher angefertigt werden; es ist erlaubt, kaufbare Produkte für die Garnitur zu verwenden; die Garnitur muss nicht innerhalb der 15-minütigen Vorbereitungszeit erstellt werden.
  • Inhalt: die Gesamtmenge des Drinks ist nicht beschränkt.
  • Mengenangaben:Zutaten in ganzen cl (z.B. 1 cl, 2 cl, 3 cl, etc.) oder in halben cl (z.B. 0,5 cl, 1,5 cl, 2,5 cl etc.); kleinste Einheiten sind Barlöffel, dash oder drop
  • Alkoholmenge: nicht begrenzt
  • Anzahl der Zutaten: nicht begrenzt
  • Aromasprays: nicht zugelassen
  • Aufgrund der Interessen unserer Partner und deren Portfolio sind eigene, selbst hergestellte Zutaten nicht erlaubt.
  • Es muss mit den Produkten unserer aktuellen Partner gearbeitet werden. Lediglich bei alkoholfreien Produkten & Bitters, die keiner unserer Partner im Portfolio hat, darf davon abgewichen werden!

Mit der Anmeldung, erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, für werbliche und PR Zwecke fotografiert zu werden. Alle eingereichten Rezepte der Teilnehmer gehen in den Besitz der DBU e.V.

Kontakt für Rückfragen
Foto von Ulf D. Neuhaus

Herr Ulf D. Neuhaus

Deutsche Barkeeper-Union e.V. – Sektion SachsenPräsident
Anschrift geschäftl. Heilbronnerstraße 90 74348 Lauffen am Neckar Deutschland Mobiltelefon: +49 (0)173 9469966 Telefon geschäftl.: +49 (0)7133 20 69 690 (Mo-Fr von 10 – 16 Uhr) Fax geschäftl.: +49 (0)7133 20 69 691 Geburtstag: 25. November 1963 Mitgliedschaft: 1. April 1997

Impressum · Datenschutz · Sitemap · © 2019 Deutsche Barkeeper-Union e.V. · Design by Kels Design & Partner · Realisation by burnabit GmbH

Log in with your credentials

Forgot your details?