Geballte DBU Power auf 300m2 – Intergastra 2020

Intergastra 2020

Die Intergastra ist eine, wenn nicht die wichtigste Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie im deutschsprachigen Raum. Sie präsentierte sich 2020 vom 15. bis 19. Februar in den Hallen der Landesmesse Stuttgart und schafft es auf einer unfassbaren Fläche von 100.000 m2 1.500 Aussteller zu präsentieren, die bis zu 100.000 Besuchern einen Blick über den Tellerrand des deutschen Gastgewerbes ermöglichen. Der Pflichttermin für jeden Gastgeber, der alle zwei Jahre stattfindet.
Wir als DBU sind bereits seit über 55 Jahren ein Teil dieses gastronomischen Spektakels und präsentieren regelmäßig zusammen mit dem DEHOGA das Berufsbild des deutschen Bartenders. Dieser gemeinsame Auftritt ist über die Jahre eine Herzensangelegenheit für unseren Verband geworden. Zum einen, weil diese Präsenz uns die Möglichkeit gibt, die große Vielfalt unseres Berufszweiges einem breiten Publikum aufzuzeigen und zum anderen, weil wir als Team aus ca. 30 Mitgliedern dieses Projekt zusammen organisieren und dadurch stärker zusammen wachsen.

Wer die DBU kennt, weiß, dass der perfekte Drink nur eine kleine Facette unserer Kommunikation über und mit der deutschen Gastronomieszene ist. Immer wieder sind wir bestrebt, deutsche Barkultur über das traditionelle Handwerk, die richtigen Zutaten, innovative Techniken, breites Fachwissen und gemeinsamen Spaß zu definieren. Die 300m2 große Standfläche gab uns auch 2020 wieder viel Platz, um in einen regen Austausch mit der Community zu treten und über all diese wichtigen Dinge zu reden, die unsere Profession ausmachen. So präsentierten wir 2020 an unserer Bar neueste Cocktailkreationen unserer erfahrenen und auch jungen Mitglieder, boten Entertainment auf der DEHOGA Bühne mit dem Programm von Flairmotion und fachsimpelten in Vorträgen zum Beispiel über das Thema Nachhaltigkeit. Besonders freut uns die gute Resonanz auf unseren Aromaparcours, den wir speziell für unseren Auftritt 2020 entwickelt hatten. Hier gab es die Möglichkeit, Aromen nicht nur zu riechen und zu schmecken, sondern spielerisch zu erleben, wie Aromen sich auch mit den unterschiedlichen Gegebenheiten, wie z.B. Musik, verändern.

Wir bezeichnen diesen Messeauftritt auch gerne als Event, denn dieses Wort trifft den Kern des Ganzen etwas besser. Denn wir reden hier nicht nur von einer Standfläche und einer trockenen Präsentation unserer Statute. Wir sprechen über ein Treffen von Gleichgesinnten und das gemeinsame Erleben von Zusammengehörigkeit über mehrere Generationen von Bartendern. Wir erleben auf der Intergastra immer wieder, wie leicht es ist, gemeinsam ein Ziel zu verfolgen und auch gemeinsam an Themen zu arbeiten.

Man muss wissen, um diese Leidenschaft besser zu verstehen: Die Arbeit der DBU auf der Intergastra ist ausschließlich ehrenamtlich, und nur Spesen werden über den Verein bezahlt. Alle Mitglieder des Teams sind freiwillig vor Ort und unterstützen so das Berufsbild des modernen Bartenders. Daran sieht man, wie stark unsere Community ist. Wir möchten auf diesem Weg jedem danken, der auch 2020 mit uns an diesem grandiosen Auftritt gearbeitet hat! Und unser Dank gilt auch dem DEHOGA, der seit nun fast schon 60 Jahren mit uns diesen Weg geht und uns diesen Freiraum ermöglicht.

Wir schauen mit einem guten Gefühl und dankend zurück. Und dieser Rückblick rechtfertigt auch jetzt schon wieder die schlaflosen Nächste bis 2022, wenn wir wieder für Euch und für unsere Leidenschaft zur Barkultur in Stuttgart zu Gast sein werden.

Lust mitzumachen? Meldet Euch gerne per Mail bei uns, wir freuen uns über aktive Unterstützung bei dieser Herzensangelegenheit und die damit verbundenen neuen Perspektiven.

Sabine Zumkeller
Organisation Intergastra
Deutsche Barkeeper-Union e.V. (DBU)

Foto von Sabine Zumkeller

Frau Sabine Zumkeller

Deutsche Barkeeper-Union e.V.Organisation Intergastra
Anschrift geschäftlich Heilbronnerstraße 90 74348 Lauffen am Neckar Deutschland Mitgliedschaft: 1. Januar 1994

Alexander Kreft
Vizepräsident / Vice President
Deutsche Barkeeper Union e.V. (DBU)

Foto von Alexander Kreft

Herr Alexander Kreft

Deutsche Barkeeper-Union e.V. – Sektion Baden-WürttembergVizepräsident DBU e.V.
Anschrift geschäftlich Hauptstraße 54 76669 Bad Schönborn Deutschland Mobiltelefon: +49 (0)177 8722350 Telefon geschäftlich: +49 (0)7253 959263 Fax geschäftlich: +49 (0)7253 959265 Geburtstag: 16. September 1972 Mitgliedschaft: 29. Dezember 1996
Bilder Intergastra 2020

Impressum · Datenschutz · Sitemap · © 2020 Deutsche Barkeeper-Union e.V. · Design by Kels Design & Partner · Realisation by burnabit GmbH

Log in with your credentials

Forgot your details?